BEHANDLUNG & KOSTEN

Art, Dauer und Häufigkeit meiner Behandlung richten sich nach therapeutischer Notwendigkeit und selbstverständlich nach Ihren Wünschen. Eine Kostenübernahme der heilpraktischen Behandlung erfolgt durch private Krankenversicherungen und private Krankenzusatzversicherungen entsprechend den vereinbarten Tarifen. Eine Übernahme der Behandlungskosten durch die Beihilfe und durch Heilfürsorge ist ebenfalls möglich. Von den gesetzlichen Krankenkassen werden die Behandlungskosten nur in Einzelfällen erstattet. Gesetzlich krankenversicherte Patienten haben die Möglichkeit, die Behandlungskosten als außergewöhnliche Belastung im Rahmen der Steuererklärung geltend zu machen.

Bitte kontaktieren Sie mich bei Rückfragen zu den individuellen Behandlungskosten.

 

©2020 Heilpraktikerin Laura Müller